Startseite » > Enzersfeld » 

03.06.2018

Firmung in den Pfarren Enzersfeld und Klein-Engersdorf


Für 37 Jugendliche der Pfarren Maria Geburt Enzersfeld und St. Veit Klein-Engersdorf war der Sonntag, der 3. Juni 2018 ein ganz besonderer Tag.

In einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche "Maria Geburt" spendete der Abt des Schottenstiftes, Prälat Mag. Johannes Jung OSB den Jugendlichen das Sakrament der Firmung.

Die Firmung ist das Sakrament, welches die Taufe vollendet und in dem wir mit den Gaben des Heiligen Geistes beschenkt werden. Wer sich in Freiheit für ein Leben als Kind Gottes entscheidet und unter den Zeichen der Handauflegung und Salbung mit Chrisam um Gottes Geist bittet, erhält die Kraft, Gottes Liebe und Macht in Wort und Tat zu bezeugen. Er ist nun ein vollgültiges, verantwortliches Mitglied der Katholischen Kirche.

Der Festgottesdienst wurde vom Kirchenchor "Chorus Partus Mariae" musikalisch gestaltet, für die feierliche Umrahmung des Festes sorgte die Feuerwehrmusik Enzersfeld.

Im Anschluß an die Hl. Messe fand ein großes Pfarrcafé im Pfarrhofgarten statt.

Fotos: Christa Gerlinger.

Fotos in höherer Auflösung liegen in der Pfarrkanzlei zur Einsicht auf und können dort bestellt werden.




Seite drucken

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de